Stöbern Sie durch unsere Angebote (66 Treffer)

Enteisenungs-Patrone gegen eisenhaltiges Wasser...
Bestseller
179,00 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Wasserfilterpatrone zum Entfernen/Reduzieren des Eisengehalts Ihres Leitungswassers Wasserenteisenungskartuschen für den Einsatz im privaten Haushalt beinhalten ein spezielles, feinkörniges Granulat mit hoher Fähigkeit, die Eisenionen aus dem Wasser zu entnehmen. Eisen darf nach Trinkwasseraufbereitungsverordnung zu max. 0,2 mg im Trinkwasser enthalten sein. Bei höheren Werten treten sonst Verfärbungen, Trübungen und unangenehmer Geschmack des Wassers auf. Die Rohrleitungen verkrusten und korrodieren. Die Filterpatronen wurden speziell entworfen, um solche Probleme zu verhindern. Das Wasser durchfließt das ganze ionenaustauschende Granulat und die maximale Filtrationswirksamkeit wird dadurch gesichert. Daten, allgemein: Eliminierung des orange-braunen Farbtons und verhindern gesundheitsschädlicher Ablagerungen Reduzierung ionisierten und oxidierten Eisens 10 µm Polypropylen - Filtereinlagestück Betriebstemperatur: 2-52°C 20"x4,5" Patrone BIG BLue spezial Durchfluss: ca. 18 Liter pro Minute (abhängig vom Leitungsdruck) Kapazität bis zu 300.000 Liter oder 12 Monate (je nachdem was zuerst erreicht wird) Druckabfall: 0,3-0,5 bar Reduzierung von ionisiertem Eisen bis 3 mg/l, Mangan bis 1 mg/l Silikate bis 100 mg/l Wechsel der Eisenfilterkartusche nach Höhe des Eisengehalts in mg/l und Anzahl der Personen im Haushalt: 1 mg/l: ca. 300.000 l, 4 Pers. ca. 12 Mon. 2 mg/l: ca. 150.000 l, 4 Pers. ca. 9 Mon. 3 mg/l: ca. 100.000 l, 4 Pers. ca. 6 Mon. Die Werte können durch wechselnde Bedingungen vor Ort abweichen.

Anbieter: wasserstelle
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Kalko Innova (früher Aquakalko), Kalkhelfer geg...
Empfehlung
5,99 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Kalko Innova Bags Chemiefreie KalkbehandlungKalko Innova für den Haushalt Kalko Innova nutzt die biotechnologischen Eigenschaften eines Granulates, das an der Oberfläche die Codierung für heterogene Katalyse besitzt. Diese Codierung ist so gewählt, dass dadurch nur ein beschränktes Wachstum der Kalkkristalle von wenigen zehntausendstel Millimetern erfolgt. Danach lösen sich die Kalkkristalle von der Oberfläche ab und machen Platz für die Bildung der nächsten Kristalle. Dieser Prozess läuft innerhalb von Sekunden ab. Danach haften sich die Kalkkristalle nirgendwo mehr an. Die Erzeugung von Impfkristallen im Wasser ist die seit 2003 alternative Methode zur Verminderung von Kalkablagerungen auf Oberflächen ohne Zusatzstoffe und Chemie. Das ist die ideale biologische Kalkhilfe. Variante mini Einsatz in der Kaffeemaschine oder im Wasserkocher Schützt auch die Technik der Maschine und die Heizstäbe vor Verkalkung Haltbarkeit ca. 6 Monate Monatliche Desinfektion des AQUAKALKO mini bei Einsatz in der Kaffeemaschine empfohlen (kurze Zeit in mind. 70 °C Wasser legen, siehe DVGW-Arbeitsblatt W 551)Variante mittel (+2,00 EUR) Einsatz in der Spülmaschine (Besteckkasten) Weniger Salz und Klarspüler erforderlich Weniger Geschirrspülmittel erforderlich Haltbarkeit ca. 3 Monate oder ca. 40 Spülgänge Schützt auch die Technik der Maschine und die Heizstäbe vor VerkalkungVariante groß (+3,00 EUR) Einsatz in der Waschmaschine Einsparung von Weichspüler (Nutzung ganz ohne Weichspüler möglich) Einsparung von Waschmittel (Dosierung nur noch für Härtegrad 1 erforderlich) Vermindert den Grauschleier auf der Wäsche sichtbar Frischt die Farben bei Buntgewebe auf Haltbarkeit ca. 3 Monate oder ca. 50 Waschgänge Schützt auch die Technik der Maschine und die Heizstäbe vor Verkalkung Tipp: Nutzung zusammen mit Waschnüssen im Wäschesäckchen generelle Vorteile aller Größen Verminderung von Kalkablagerungen Nicht fest anhaftende Kalkablagerungen an getrockneten Flächen Auflösen bereits vorhandener Kalkablagerungen in Rohren/Geräten Chemiefrei

Anbieter: wasserstelle
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Kalk Katalyse Kalkschutzpatrone
Angebot
129,00 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Katalytische Kalkbehandlung mit Langzeitwirkung im Haushalt Kalkbehandlung der Zukunft: Zum hochwirksamen Schutz Ihrer teuren Maschinen bei der Geschirr- und Textilwäsche. Der berüchtigte „Kalkinfarkt“ droht überall dort, wo hartes Wasser durch die Leitungen fließt. Je härter das Wasser, umso massiver lagert sich Kalk in Warmwasser-Installationssystemen ab. Die Wirkungsweise des Catalysator Granulats ist verblüffend einfach. In der Natur gibt es einen Prozeß, bei dem im Wasser gelöster Kalk in kleinste Kalkkristalle umgewandelt wird. Muscheln und Korallen nutzen diese sog. Biomineralisation zum Aufbau ihres Kalkskeletts. Die so gebildeten Kristalle werden mit dem vorbeifließenden Wasser abgeführt und der ausfällbare Kalk in kristalliner Form ausgespült. Alle Mineralstoffe bleiben erhalten und das Wasser hat Trinkwasserqualität gemäß TVO. Durch den Catalysator werden die kalkverursachenden Inhaltsstoffe im Wasser zur Kristallisation gebracht und können sich nicht mehr anlagern. Die ladungsneutralen Partikel werden mit dem Wasserstrom ausgespült, ohne aggressives Wasser durch eine pH-Wertänderung – wie bei Ionenaustauschern – zu erzeugen. Beim Durchfließen der Kartusche überströmen die im Wasser gelösten Kalkmoleküle die Oberflächen eines ganz neu entwickelten Granulates, das positiv als Katalysator wirkt: Die Granulat-Oberflächen sind so gestaltet, daß die Kalkmoleküle bei Berührung dieser Matrix in kristalliner Form ausfällen und sehr schnell zu Calcitkristallen auswachsen. Nach Anschluß diese immer gleichen Wachstums im Catalysator haften diese Kristalle nicht mehr an anderen Oberflächen und werden schwebend im Wasser mitgeführt. Kalkbehandeltes Wasser erfordert weniger Chemieeinsatz beim Geschirrspülen (Spülmittel, Regeneriersalz) und weniger Waschmittel bei der Textilwäsche in der Maschine. Bei (empfohlener) Benutzung in Kombination mit CARBONIT Monoblock-Filter aus Aktivkohle stets zuerst den Aktivkohleblock und dann die Kalk Katalyse-Kartusche einsetzen.

Anbieter: wasserstelle
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Sanacell CB-Premium 5 passend für MP-400
Top-Produkt
44,90 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Ersatzfilter "Made in Germany" passend für Multi-Pure Filter MP-250 PC und MP-400PC Die SANACELL Filterpatronen CB-Premium 5 passen in die MULTI PURE-Filter MP-250 PC und MP-400PC. Sie sind eine gemeinsame Entwicklung der SANACELL Handels GmbH und der CARBONIT Filtertechnik GmbH. Mit der Filtermanufaktur CARBONIT haben wir den größten europäischen Hersteller von Carbonblock-Filtern als Partner gewonnen. CARBONIT produziert in Deutschland Aktivkohleblöcke, die speziell an die europäischen Verhältnisse angepasst sind. Die Rückhaltung von Bakterien ist elementar für einen Carbonblock. Anders als in den USA wird in Deutschland das Trinkwasser nicht gechlort. Um hier hohe Rückhalteleistungen zu erreichen, ist die Porengröße mit 0,45 μm feiner als die der MULTI-PURE Ersatzfilter. Durch intensive Viehzucht und Landwirtschaft muss unser Augenmerk besonders auf Hormone, Arzneimittelrückstände und Pestizide gerichtet sein. Die CARBONIT-Filter sind für diese Stoffe erfolgreich auf ihre Rückhalteleistung getestet. Filtersicherheit und Genuss sind die Prämissen unserer Empfehlungen. Deshalb gibt es für den Ersatzfilter-Wechselzyklus zwei Kriterien. Schwermetalle werden z.B. von der Aktivkohle zurückgehalten bis die Filterporen verschlossen sind und kein Wasser mehr durch den Filter läuft. Das kann manchmal Jahre dauern. Anders verhält es sich mit Mikroorganismen. Hier ist es eine Frage der Zeit wann sie durch den Filter dringen. Die CARBONIT-Aktivkohle-Blöcke sind für mind. 6 Monate getestet und sicher. Es sind Aspekte der Sicherheit und Ihrer Gesundheit, wenn wir den Filterwechsel nach 6 Monaten empfehlen. Es gibt in Deutschland keine Trinkwasser-Filter-Normen. Unter anderem wird aber in der DIN 1988 ein Haushaltsfilter beschrieben. Auch hier wird der Wechselzeitraum auf Grund von Untersuchungen und Erfahrungen des DVGW nach sechs Monaten empfohlen, um ein bakteriologisches Risiko auszuschließen. Schadstoffrückhaltung der CB-Premium 5 / CB-Premium 6: Parameter Ergebnis Blei über 90 % Kupfer Bakterien (Escherichia coli, Enterococcus faecalis, Staphylococcus aureus, Staphylococcus haemolyticus, Enterobacter cloacae, Pseudom. aeruginosa, Bacillus subtilis) über 98 %* Mikroorganismen (EEntam. coli, Giardia Lamblia, Ascaris suum, Cryptospor. parvum, Schistosoma mansoni) Pilze/Hefen (Candida albicans, Rhodotorula mucilaginosa, Saccharomyces cerevisae) Chlor Chloroform Lindan DDT Atrazin Medikamentenrückstände (Clofibrinsäure, Carbamazepin, Ibuprofen, Diclofenac, Ketoprofen, Propiphenazon) Polare Pestizide (Bentazon, 2,4 D, MCPA, p.p’-DDA, Dichlorprop., Mecoprop.) Für die nach dem gleichen technischen Verfahren hergestellte Filterpatrone CARBONIT® Monoblock NFP-Premium wurden verschiedene unabhängige Gutachten erstellt, die die Hygiene und Leistungsfähigkeit des Filtereinsatzes bestätigen. Darüber hinaus erhielt sie das LGA-Zertifikat für geprüfte Sicherheit nach deutschem Lebensmittelrecht. Die Gutachten, die auch vom TÜV Berlin-Brandenburg bestätigt wurden, können Sie unter www.carbonit.com einsehen und herunterladen. Verwendung: Die CB-Premium 5 passt in den MP-400 PC, die CB-Premium 6 passt in die MP-750- und MP-1200EL TrinkwasserFilter. Nutzungsdauer: Die Filterpatrone muss nach 6 Monaten (in Anlehnung an die DIN 1988) gewechselt werden. Grundsätzlich dürfen innnerhalb der 6 Monate 5.000 Liter Wasser gefiltert werden. Ein früherer Wechsel kann jedoch erforderlich sein, wenn der Wasserdurchfluss spürbar reduziert ist. Ein frühzeitiger Wechsel ist kein Mangel des verwendeten Filters, sondern ein Hinweis auf vermehrtes Auftreten von feinen Partikeln im ungefilterten Wasser. Filterfeinheit: ca. 0,45 μm Durchfluss: ca. 2 Liter pro Minute (abhängig vom Wasserdruck) Temperatur: Einsatz nur bei Kaltwasser, vor Frost schützen.

Anbieter: wasserstelle
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Aquawin MFP Aktivkohleblock 5µm (NSF zertifiziert)
Aktuell
24,90 € *
zzgl. 4,90 € Versand

MFP Aktivkohleblock 5µm KA CTO2Dieser Aktivkohleblock passt auch in die Gehäuse SanUNO, DUO und VARIO. Aktivkohleblock aus Kokosnussschalen von Aqua-Win Diese Aktivkohle-Blockfilter, aus feinstem Aktivkohlestaub produzierte feste homogener Formkörper sind durch die außergewöhnliche Adsorptionsfähigkeit im Vergleich zu gewöhnlichen Aktivkohleschüttungen gekennzeichnet. Die Eigenfläche der Aktivkohleblockfilter ist zweimal größer als die der Granulataktivkohlefilter. Infolge dessen haben diese Filterpatronen eine längere Lebensdauer und eine erhöhte Adsorptionskapazität. Diese Filterpatronen sichern eine Filtration feinster Partikel bis zur angegebenen Filterfeinheit. Sie sind besonders empfehlenswert für die Reduzierung von Chlor und organischen Verunreinigungen.

Anbieter: wasserstelle
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Carbonit Kalk kompakt Patrone gegen Kalk im Wasser
Topseller
59,50 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Carbonit Kalk kompakt Patrone gegen Kalk im WasserDie neue Filterpatrone Carbonit Kalk kompakt ist eine kombinierte Aktivkohle-Ionentauscherharz-Patrone. Sie verbindet die besonderen Eigenschaften eines gesinterten Aktivkohleblocks mit der Wasserenthärtung durch Ionentauscherharz. Das zuerst durchflossene Ionentauscherharz reduziert die Gesamthärte des Wassers. Der nachgeschaltete Aktivkohleblock entnimmt gelöste Schadstoffe, Geruchs- und Geschmacksbeeinträchtigungen und hält Partikel zurück. Eine Silberbeschichtung der Aktivkohle sorgt für hygienische Sicherheit. Anwendungsbereich Carbonit Kalk kompakt:Zur Wasserfiltration in der Küche vor der Entnahme (point of use), vorrangig in den Geräten SanUno und Vario. Die Patrone Carbonit Kalk kompakt verbessert den Geschmack von Kalt- und Heißgetränken (speziell zur Aromaverbesserung von Tee und Kaffee), schütz Haushaltsgeräte vor Verkalkung und unterstützt die Zubereitung gesunder Speisen. Leistungsparameter der Carbonit Kalk kompakt: Durchfluss: 1,9l/min bei 4bar Leitungsdruck Filterfeinheit: 10ym Maße: d = 76 mm, L = 250 mm Nutzungsdauer: Die Filterpatrone muss ausgetauscht werden, wenn die kalktypischen Erscheinungen, wie Teehaut, Aromaverlust bei Tee/Kaffee oder Kalkablagerungen auf Flächen wieder auftreten. Einsetzbar in: Carbonit SanUno + Vario, Alvito Easy + Smart nicht verwendbar mit einem Wasserwirbler! Schadstoffrückhaltung der Carbonit Kalk kompakt:- Entnahme von Geruchs- und Geschmacksbeeinträchtigungen incl. Chlor - Entnahme gelöster organischer Verbindungen - Partikelrückhaltung ab 10ym - Entkalkung (Gesamthärte) wahlweise auf 0, 50 oder 75% des Ausgangswertes Einsatzhinweise Carbonit Kalk kompakt:- Einsatz nur mit Kaltwasser, vor Frost schützen - Die Einstellung auf den Härtegrad des Eingangswassers erfolgt über Bypassbohrungen (siehe Bedienungsanleitung) - Zur Messung der Eingangshärte liegt ein Teststreifen der Filterpatrone bei - Der Durchfluss der Filterpatrone ist auf 1,9l/min begrenzt,um über eine ausreichende Kontaktzeit des Wassers mit dem Ionentauscherharz eine optimale Härtereduzierung zu erreichen - Die Enthärtungswirkung ist über handelsübliche Messtechnik eindeutig nachweisbar - Die Patrone ist nur einmalig verwendbar, die Entsorgung erfolgt im normalen Hausmüll - Als Eingangswasser darf nur Wasser in Trinkwasserqualität verwendet werden. Die Silberbeschichtung der Aktivkohle sorgt für hygienische Sicherheit, ist aber keine mikrobiologische Sperre. Entkalkungslösungen mit Bakteriensperre sind als Doppelgeräte lieferbar: Carbonit DUO Kalk Lieferungumfang Carbonit Kalk kompakt:- Filterpatrone in Folie eingeschweißt - 2 Flachdichtungen - Wasserhärte Teststreifen - Bedienungsanleitung - verpackt im bedruckten Einzelkarton

Anbieter: wasserstelle
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Sanacell CB-Premium 6 passend für Multipure MP-750
Bestseller
49,90 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Ersatzfilter "Made in Germany" passend für Multi-Pure Filter der MP-750-Serie, MP-1000 und MP-1200 EL Die SANACELL Filterpatronen CB-Premium 6 passen in die MULTI PURE-Filter der MP-750-Serie, MP-1000 und MP-1200 EL. Sie sind eine gemeinsame Entwicklung der SANACELL Handels GmbH und der CARBONIT Filtertechnik GmbH. Mit der Filtermanufaktur CARBONIT haben wir den größten europäischen Hersteller von Carbonblock-Filtern als Partner gewonnen. CARBONIT produziert in Deutschland Aktivkohleblöcke, die speziell an die europäischen Verhältnisse angepasst sind. Die Rückhaltung von Bakterien ist elementar für einen Carbonblock. Anders als in den USA wird in Deutschland das Trinkwasser nicht gechlort. Um hier hohe Rückhalteleistungen zu erreichen, ist die Porengröße mit 0,45 μm feiner als die der MULTI-PURE Ersatzfilter. Durch intensive Viehzucht und Landwirtschaft muss unser Augenmerk besonders auf Hormone, Arzneimittelrückstände und Pestizide gerichtet sein. Die CARBONIT-Filter sind für diese Stoffe erfolgreich auf ihre Rückhalteleistung getestet. Filtersicherheit und Genuss sind die Prämissen unserer Empfehlungen. Deshalb gibt es für den Ersatzfilter-Wechselzyklus zwei Kriterien. Schwermetalle werden z.B. von der Aktivkohle zurückgehalten bis die Filterporen verschlossen sind und kein Wasser mehr durch den Filter läuft. Das kann manchmal Jahre dauern. Anders verhält es sich mit Mikroorganismen. Hier ist es eine Frage der Zeit wann sie durch den Filter dringen. Die CARBONIT-Aktivkohle-Blöcke sind für mind. 6 Monate getestet und sicher. Es sind Aspekte der Sicherheit und Ihrer Gesundheit, wenn wir den Filterwechsel nach 6 Monaten empfehlen. Es gibt in Deutschland keine Trinkwasser-Filter-Normen. Unter anderem wird aber in der DIN 1988 ein Haushaltsfilter beschrieben. Auch hier wird der Wechselzeitraum auf Grund von Untersuchungen und Erfahrungen des DVGW nach sechs Monaten empfohlen, um ein bakteriologisches Risiko auszuschließen. Schadstoffrückhaltung der CB-Premium 5 / CB-Premium 6: Parameter Ergebnis Blei über 90 % Kupfer Bakterien (Escherichia coli, Enterococcus faecalis, Staphylococcus aureus, Staphylococcus haemolyticus, Enterobacter cloacae, Pseudom. aeruginosa, Bacillus subtilis) über 98 %* Mikroorganismen (EEntam. coli, Giardia Lamblia, Ascaris suum, Cryptospor. parvum, Schistosoma mansoni) Pilze/Hefen (Candida albicans, Rhodotorula mucilaginosa, Saccharomyces cerevisae) Chlor Chloroform Lindan DDT Atrazin Medikamentenrückstände (Clofibrinsäure, Carbamazepin, Ibuprofen, Diclofenac, Ketoprofen, Propiphenazon) Polare Pestizide (Bentazon, 2,4 D, MCPA, p.p’-DDA, Dichlorprop., Mecoprop.) Für die nach dem gleichen technischen Verfahren hergestellte Filterpatrone CARBONIT® Monoblock NFP-Premium wurden verschiedene unabhängige Gutachten erstellt, die die Hygiene und Leistungsfähigkeit des Filtereinsatzes bestätigen. Darüber hinaus erhielt sie das LGA-Zertifikat für geprüfte Sicherheit nach deutschem Lebensmittelrecht. Die Gutachten, die auch vom TÜV Berlin-Brandenburg bestätigt wurden, können Sie unter www.carbonit.com einsehen und herunterladen. Verwendung: Die CB-Premium 5 passt in den MP-400 PC, die CB-Premium 6 passt in die MP-750- und MP-1200EL TrinkwasserFilter. Nutzungsdauer: Die Filterpatrone muss nach 6 Monaten (in Anlehnung an die DIN 1988) gewechselt werden. Grundsätzlich dürfen innnerhalb der 6 Monate 5.000 Liter Wasser gefiltert werden. Ein früherer Wechsel kann jedoch erforderlich sein, wenn der Wasserdurchfluss spürbar reduziert ist. Ein frühzeitiger Wechsel ist kein Mangel des verwendeten Filters, sondern ein Hinweis auf vermehrtes Auftreten von feinen Partikeln im ungefilterten Wasser. Filterfeinheit: ca. 0,45 μm Durchfluss: ca. 2 Liter pro Minute (abhängig vom Wasserdruck) Temperatur: Einsatz nur bei Kaltwasser, vor Frost schützen.

Anbieter: wasserstelle
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
PENTEK CBR2-10 Aktivkohle Blockfilter
Angebot
25,00 € *
zzgl. 4,90 € Versand

PENTEK CBR2-10 Aktivkohle Blockfilter Pentek CBR2-10 Diese Aktivkohle-Blockfilter aus den USA (dem Pionierland der Wasseraufbereitung), aus feinstem Aktivkohlestaub produzierte feste homogene Formkörper sind durch die außergewöhnliche Adsorptionsfähigkeit im Vergleich zu gewöhnlichen Aktivkohleschüttungen gekennzeichnet. Die Eigenfläche der Aktivkohleblockfilter ist zweimal größer als die der Granulataktivkohlefilter. Infolge dessen hat die Filterpatrone eine längere Lebensdauer und eine erhöhte Adsorptionskapazität. Diese Filterkartuschen sichern eine Filtration feinster Partikel bis zu einer Größe von 0,5 µm. Sie sind besonders empfehlenswert für die Reduzierung von Chlor und organischen Verunreinigungen. Die Filterpatrone kommt besonders bei hohen Kupfer und Blei Belastungen zum Einsatz. Besonderheit: Hoher Durchfluss bei hoher Filterfeinheit. - NSF, FDA Anerkennung - Betriebstemperatur 5°C-73°C - Kapazität bis zu 6.000 Liter oder 6 Monate* (je nachdem was zuerst erreicht wird) - Druckabfall: 0,2-0,4 bar - Durchfluss: ca. 2-15 Liter pro Minute (abhängig vom Leitungsdruck) bei 4 bar ca. 12 Liter/min - passend für alle 10" Filtergehäuse - Filterfeinheit: 0,5 µm * abhängig von der Wasserqualität und Art der Verunreinigungen. Download Datenblatt [161 KB]

Anbieter: wasserstelle
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
2x Aquawin MFP Aktivkohleblock 5µm (NSF zertifi...
Bestseller
44,90 € *
zzgl. 4,90 € Versand

2x MFP Aktivkohleblock 5µm Dieser Aktivkohleblock passt auch in die Gehäuse SanUNO, DUO und VARIO. Aktivkohleblock aus Kokosnussschalen von Aqua-Win Diese Aktivkohle-Blockfilter, aus feinstem Aktivkohlestaub produzierte feste homogener Formkörper sind durch die außergewöhnliche Adsorptionsfähigkeit im Vergleich zu gewöhnlichen Aktivkohleschüttungen gekennzeichnet. Die Eigenfläche der Aktivkohleblockfilter ist zweimal größer als die der Granulataktivkohlefilter. Infolge dessen haben diese Filterpatronen eine längere Lebensdauer und eine erhöhte Adsorptionskapazität. Diese Filterpatronen sichern eine Filtration feinster Partikel bis zur angegebenen Filterfeinheit. Sie sind besonders empfehlenswert für die Reduzierung von Chlor und organischen Verunreinigungen. Daten: - NSF Anerkennung - Betriebstemperatur 2°C-45°C - Kapazität ca. 8.000 Liter oder 6 Monate* (je nachdem was zuerst erreicht wird) - Druckabfall: 0,2-0,4 bar - Durchfluss: ca. 6-8 Liter pro Minute (abhängig vom Leitungsdruck) - passend für alle 10" Filtergehäuse - Filterfeinheit: 5µm Aktivkohleblock * abhängig von der Wasserqualität und Art der Verunreinigungen.

Anbieter: wasserstelle
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Enteisenungs-Patrone gegen eisenhaltiges Wasser...
Empfehlung
39,99 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Wasserfilterpatrone zum Entfernen/Reduzieren des Eisengehalts Ihres Leitungswassers Wasserenteisenungskartuschen für den Einsatz im privaten Haushalt beinhalten ein spezielles, feinkörniges Granulat mit hoher Fähigkeit, die Eisenionen aus dem Wasser zu entnehmen. Eisen darf nach Trinkwasseraufbereitungsverordnung zu max. 0,2 mg im Trinkwasser enthalten sein. Bei höheren Werten treten sonst Verfärbungen, Trübungen und unangenehmer Geschmack des Wassers auf. Die Rohrleitungen verkrusten und korrodieren. Die Filterpatronen wurden speziell entworfen, um solche Probleme zu verhindern. Das Wasser durchfließt das ganze ionenaustauschende Granulat und die maximale Filtrationswirksamkeit wird dadurch gesichert. Daten, allgemein: Eliminierung des orange-braunen Farbtons und verhindern gesundheitsschädlicher Ablagerungen Reduzierung ionisierten und oxidierten Eisens. 10 µm Polypropylen - Filtereinlagestück Betriebstemperatur: 2-52°C 20" x 2,5" Patrone Durchfluss: ca. 5 Liter pro Minute (abhängig vom Leitungsdruck) Kapazität ca. 3000 Liter oder 4 Monate (je nachdem was zuerst erreicht wird) Druckabfall: 0,2-0,4 bar

Anbieter: wasserstelle
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot